Eigenkompostierung

Eigenkompostierung

Mehr Kompost - weniger Müll!

 

Kompost ist ein wertvoller Dünger und

Bodenverbesserer. Organischer Abfall aus

der Küche (vor dem Teller) und Grüngut aus

dem Garten lassen sich zu hochwertigem

Kompost verarbeiten.

 

 

Bei richtiger Verwendung wird die Gesundheit des Bodens gefördert und seine Fruchtbarkeit gesteigert (Bodenproben nach ca. 3 - 5 Jahren durchführen). Mit der Eigenkompostierung der organisch häuslichen Abfälle reduzieren Sie erheblich Ihren Hausmüll.

Viele weitere Informationen zur Eigenkompostierung finden Sie in unserem Merkblatt.

Eigenkompostierung  

 

Eigenkompostierung spart Müllgebühren

Was kann kompostiert werden?

 

NICHT geeignete Abfälle für die Kompostierung!

 

Wo und wie lege ich einen Komposthaufen an?

Ihr Ansprechpartner:

Herr Markus Heiml

 

Herr Erwin Obermeier