Verwaltungsgemeinschaft Polling VG Polling            Gemeinde Oberneukirchen Gemeinde Oberneukirchen
Gemeinde Polling
Schriftgröße ändern
Veranstaltungen
Ortsansicht Polling Ortseinfahrt Flossing Luftbild von Grünbach Luftbild Forsting Startseite » Die Gemeinde

Ortsbeschreibung und
geographische Lage

Polling ist flächenmäßig die zweitgrößte Gemeinde im Landkreis Mühldorf a. Inn im Südosten Oberbayerns. Das Gebiet der Gemeinde liegt ca.
5 km von der Kreisstadt Mühldorf a. Inn entfernt.

Die Gemeinde Polling besteht aus den ehemaligen Gemeinden
Polling, Forsting (Eingemeindung zum 01.01.1970), Grünbach (Eingemeindung zum 01.07.1970) und Flossing (Eingemeindung zum 01.01.1972).


   













In Polling ist der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft, zu der auch die
Gemeinde Oberneukirchen gehört.

Die Verwaltungsgemeinschaft grenzt im Osten an den Landkreis Altötting (Markt Tüßling, Gemeinde Unterneukirchen, Gemeinde Garching a. d. Alz), im Süden an den Landkreis Traunstein (Gemeinde Engelsberg), im Südwesten an die Gemeinde Taufkirchen, im Westen an die Gemeinde Kraiburg a. Inn und Stadt Waldkraiburg, und im Norden an den gemeindefreien Mühldorfer Hart (Staatsforst), an die Stadt Mühldorf a. Inn und Töging a. Inn.

Geographisch profitiert die Gemeinde Polling von der vorteilhaften Lage in der Nähe des bayerischen Chemiedreiecks mit den Werken z.B. in Gendorf /Burgkirchen a. d. Alz, Burghausen und Trostberg. Die Landeshauptstadt München, die Oberzentren Landshut und Rosenheim sind jeweils in 1 Stunde erreichbar. Für die Pendler ist der Bahnhof im nahegelegenen Mühldorf a. Inn in ca. 10 - 15 Minuten zu erreichen. Mit der Staatsstraße 2550 (frühere B 12) bzw. A94 ist die Gemeinde verkehrstechnisch in die wichtige West-Ost-Achse zwischen München und Passau angebunden.

  Hier einige Basisdaten: 

  
 Bundesland: Bayern
 Regierungsbezirk: Oberbayern
 Landkreis: Mühldorf a. Inn
Höhe:

 410 m ü. NN 
 Höhenfestpunkt am 
 Anwesen Alte
 Rathausstraße 16
 (altes Rathaus),
 Nivellierpunkt Nr.
 2262, Topographische
 Karte 7741

 Fläche: 43,85 km²
 Vorwahlen: 08630, 08631, 
 08633, 08638
 Postleitzahl: 84570
 Kfz-Kennzeichen: MÜ

 Gemeindeschlüssel:

 09 1 83 136
 Gemeinde Polling
   


Zuständige Behörden:

• Amtsgericht Mühldorf a. Inn mit Grundbuchamt

• Finanzamt Mühldorf a. Inn

• Vermessungsamt Mühldorf a. Inn

• Agentur für Arbeit Traunstein
   Geschäftsstelle Mühldorf a. Inn

• Polizei Mühldorf a. Inn


Adresse:

Verwaltungsgemeinschaft
Polling
Monhamer Weg 1
84570 Polling


Erster Bürgermeister: 

Lorenz Kronberger (CSU)

Zweiter Bürgermeister: 

Andreas Maierhofer (CSU) 
 


nach oben nach oben                                                                    Seite drucken Drucken