Kreisheimatpflege für Volksmusik und Brauchtum im Landkreis Mühldorf a. Inn

Die Kreisheimatpfleger setzen sich ein für den Erhalt und die zukunftsfähige Fortentwicklung unserer bestehenden musikalischen Volkskultur und für unseren regionalen kulturellen Lebensraum mit seinen liebenswerten volksmusikalischen und sprachlichen Eigenheiten. In vielfältig überlieferter und sich entwickelnder Brauchtumspflege soll die Schönheit und Kraft unserer Tradition im heutzutage globalen Kulturangebot neue Akzeptanz und identitäts-stiftendes, regionales Heimatgefühl lebendig werden lassen.

Zum Herunterladen auf den Flyer klicken.
 


Die heiling drei König mit ihrigem Stern

 

Überlieferte und neue Sternsingerlieder  und Sprüche

Eine erste Zusammenstellung von Sternsingerliedern erfolgte in  Zusammenarbeit der Kreisheimatpflege für Volksmusik und Brauchtum im Landkreis Mühldorf a. Inn mit dem Kath. Kreisbildungswerk Mühldorf  für Sternsinger-Übungstage im Jahr 2008. Nach zehn Jahren hat jetzt die Kreisheimatpflege das Liederheft für Sternsinger verbessert  nochmals nachgedruckt.  Es enthält fast vierzig überlieferte und bekannte Sternsingerlieder, wobei auch einige  neuere Lieder u.a. von Kathi Stimmer aus Aschau a. Inn enthalten sind. Dazu einige Textvorlagen mit Sprüchen und ein traditioneller Ablauf-Vorschlag.

Das Liederheft ist erhältlich bei der Kreisheimatpflege für Volksmusik und Brauchtum für 8.00 € + Portokosten unter Mail: reinhard-baumgartner@gmx.de



Vom Leben an den Mühlen
Lesen Sie hier den Zeitungsartikel vom 24. September 2018 - OVB Heimatzeitungen

Interview mit Kreisheimatpfleger Dr. Reinhard Baumgartner

 



ENERGIE SCHLÄFT NIE.
GESCHICHTSTAGE 2018 IM LANDKREIS MÜHLDORF A. INN.