Für Termine im Landratsamt gilt die 3G-Regel

Aufgrund der 3G-Regelungen ist der Zugang zum Landratsamt Mühldorf a. Inn ab Mittwoch, 24.11., nur noch für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich. Für Termine im Haupthaus, den Außenstellen und den Bürgerbüros ist eine telefonische oder elektronische Terminvereinbarung erforderlich. Die Vereinbarung für Termine in der Führerscheinstelle und den Kfz-Zulassungsstellen ist über https://www.lra-mue.de/buergerservice/themenfelder/kfz-zulassung.html möglich . Diese sollte jeweils nur in dringenden Fällen persönlich wahrgenommen werden.

Waffenrecht

Unter folgendem Link finden Sie die Formulare Waffenrecht

https://www.lra-mue.de/buergerservice/formulare-egovernment/waffenrecht-sprengstoffrecht-und-jagdrecht.html

Ihr Kontakt mit der Behörde, aber sicher!

Das sichere Kontaktformular des Freistaats Bayern ermöglicht die Übermittlung einer verschlüsselten Nachricht an das Landratsamt Mühldorf a. Inn. Vertrauliche Informationen können so auf digitalem Weg sicher eingereicht werden.

Sicheres Kontaktformular                       Hinweise zum sicheren Kontaktformular

 

Aktuelles:

 

Achtung! Zum 01.09.2020 traten Änderungen im Waffenrecht in Kraft!

Im Folgenden die wichtigsten Änderungen:

 

Informationen zu den waffenrechtlichen Regelungen in Deutschland und häufig gestellte Fragen und Antworten zum Dritten Waffenrechtsänderungsgesetz finden Sie unter folgendem Link des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat: 

https://www.bmi.bund.de/DE/themen/sicherheit/waffen/waffenrecht/waffenrecht-node.html

 

Allgemeinverfügungen: 

 

Allgemeinverfügung über die Verwendung von Schalldämpfern zur Jagdausübung:

Amtsblatt Nr. 18 vom 10.06.2020 des Landkreises Mühldorf a. Inn

 

Allgemeinverfügung über den Einsatz von Nachtsichttechnik:

Amtsblatt Nr. 42 vom 18.11.2020 des Landkreises Mühldorf a. Inn

 

Aufhebung der Schonzeit vom 1. April bis 15. Juni für Jungvogelschwärme der Rabenkrähe

Amtsblatt Nr. 30 vom 31.03.2021 des Landkreises Mühldorf a. Inn

 

Aufgabenbereiche Waffenrecht:
 

  • Erteilung waffenrechtlicher Erlaubnisse
    • Waffenbesitzkarten – Erlaubnis zum Erwerb und Besitz von Schusswaffen
    • Kleiner Waffenschein – Erlaubnis zum Führen von Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen mit Zulassungszeichen PTB
    • Europäischer Feuerwaffenpass – Erlaubnis zum Transport von Schusswaffen und Munition in bzw. durch EU-Länder
    • Waffenscheine – Erlaubnis zum Führen von erlaubnispflichtigen Schusswaffen
    • Waffenhandels- und Waffenherstellerlaubnisse
    • Verbringungserlaubnisse (Einfuhr- und Ausfuhrerlaubnisse) für Schusswaffen und Munition
  • An- und Abmeldungen von Waffen
  • Widerruf und Versagung waffenrechtlicher Erlaubnisse
  • Waffenbesitzverbote
  • Schießstätten - Genehmigung und periodische Überprüfung
  • Ausnahmegenehmigung vom Alterserfordernis
  • Schießerlaubnisse (Salutschießen, Gehegewildabschuss, etc.)
  • Kontrolle der sicheren Aufbewahrung von Schusswaffen und Munition
  • Überprüfung der Waffenhändler/-hersteller
 

 

Ansprechpartner/innen:

Teamleitung:

Frau Stefanie Seisenberger

 

Sachbearbeiter:

Herr Michael Spirkl

 Buchstaben: A - J

Frau Heidi Fuchshuber

Buchstaben: K - Z

Frau Gerlinde Schmid

Widerrufe, Waffenbesitzverbote, Ordnungswidrigkeiten, Einziehung Jagdschein 

Herr Werner Bayer

(Außendienstmitarbeiter/Waffenkontrolleur)