Aktuelle Regelungen im Landkreis

► Informationen zu den aktuellen Regelungen finden Sie hier

 

 

 

Gebührenbescheide

Die Abfallgebührenbescheide erläßt der Landkreis. Bescheidsempfänger ist immer der Grundstückseigentümer bzw. der Wohnungseigentumsverwalter.

Die Abfallgebührenbescheide werden jeweils am Jahresanfang erlassen und verschickt. Sie gelten für den angegebenen Veranlagungszeitraum (im Regelfall für ein Kalenderjahr) und enthalten die zu zahlende Jahresgebühr und die Fälligkeitstage. Weitere Rechnungen zu den jeweiligen Fälligkeiten werden nicht verschickt.

Ändern sich die Berechnungsgrundlagen (Anzahl der Grundgebühreneinheiten, Anzahl und Art der Restmülltonnen), wird ein neuer Gebührenbescheid erstellt.

Bitte teilen Sie und einen Eigentümerwechsel oder sonstige Änderungen immer schriftlich mit.

Ihre Ansprechpartner:

Brigitte Binsteiner

Kommunale Abfallwirtschaft
Zimmer: F/10 Außenstelle Färberstr. 1

Telefon: (08631) 699-651
Fax: (08631) 699-15651
brigitte.binsteiner@lra-mue.de

Elisabeth Reiter

Kommunale Abfallwirtschaft
Zimmer: F/10 Außenstelle Färberstr. 1

Telefon: (08631) 699-636
Fax: (08631) 699-15636
elisabeth.reiter@lra-mue.de

 


Sie finden hier einen Musterbescheid der Jahresendabrechnung und das Erläuterungsblatt dazu.

Bescheid - Muster Erläuterung für Bescheide 2018