Erteilung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

Zur Beantragung der o.g. Klassen ist der Besitz eines gültigen Kartenführerscheins erforderlich! Sollten Sie noch nicht im Besitz eines Kartenführerscheins sein, so stellen Sie bitte zuvor bzw. zugleich einen Antrag auf Ausstellung eines Kartenführerscheins.

Es werden folgende Unterlagen zur Bearbeitung Ihres Antrages benötigt:

Hinweis: In der Regel wird beim Betriebs- bzw. Arbeitsmediziner und beim TÜV die komplette Untersuchung durchgeführt. Bei Fragen zu den Kosten für die Gutachten wenden Sie sich bitte an die Untersuchungsstelle bzw. an den Arzt selbst.

Gebühr i. H. v. 38,80 Euro