Für Termine im Landratsamt gilt die 3G-Regel

Aufgrund der 3G-Regelungen ist der Zugang zum Landratsamt Mühldorf a. Inn ab Mittwoch, 24.11., nur noch für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich. Für Termine im Haupthaus, den Außenstellen und den Bürgerbüros ist eine telefonische oder elektronische Terminvereinbarung erforderlich. Die Vereinbarung für Termine in der Führerscheinstelle und den Kfz-Zulassungsstellen ist über https://www.lra-mue.de/buergerservice/themenfelder/kfz-zulassung.html möglich . Diese sollte jeweils nur in dringenden Fällen persönlich wahrgenommen werden.

Sprengstoffrecht

Ihr Kontakt mit der Behörde, aber sicher!

Das sichere Kontaktformular des Freistaats Bayern ermöglicht die Übermittlung einer verschlüsselten Nachricht an das Landratsamt Mühldorf a. Inn. Vertrauliche Informationen können so auf digitalem Weg sicher eingereicht werden.

Sicheres Kontaktformular                       Hinweise zum sicheren Kontaktformular

 

Aufgabengebiete Sprengstoffrecht

                    
  • Erteilung der Unbedenklichkeitsbescheinigung
    (erforderlich zum Fachkunde-Lehrgang, Sprengstoffrecht zum Böllerschießen, Vorderladerschießen, zum Laden u. Wiederladen v. Patronenhülsen)
     
  • Erteilung Sprengstofferlaubnis gem. § 27 Sprengstoffgesetz
    Erlaubnis für das nicht gewerbsmäßige Laden und Wiederladen von Patronenhülsen und das Verwenden von Treibladungspulver zum Vorderlader- und zum Böllerschießen (Erwerb, Umgang, Beförderung).
     
  • Verlängerung Sprengstofferlaubnis gem. § 27 Sprengstoffgesetz


Ansprechpartner/innen:

Herr Michael Spirkl