Stabstelle 3, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Stabstelle 3

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leitung:

Frau Karin Huber (Dipl. Journalistin)


Stellvertretung: N.N.

 


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Darstellung des Landkreises und des Landratsamtes nach außen

Zusammenarbeit mit der Presse (Media Relations)

Social Media Management

Kommunikation im Krisen- und Katastrophenfall

Redaktionsleitung der Homepage des Landratsamtes und des Intranets

Redaktionsleitung zielgruppenspezifischer Newsletter

Verantwortlich für die laufende Aktualität der Medienpräsenz in den vorhandenen und zukünftigen Medien aller Art sowie sicherer Umgang mit den modernen Informations- und Kommunikationstechniken

Presseschau

Schreiben von Reden und Grußworten für den Landrat und seine Stellvertreter

Verfassen von Kondolenz-, Glückwunsch-, Weihnachts-, Neujahrs- und Geburtstagsschreiben sowie Nachrufe

Intensive Einbindung der persönlichen Referentin des Landrates bei und zu allen für den Landrat wichtigen Entscheidungs- und Entwicklungsprozessen

Begleitung und Unterstützung des Landrats auf örtlichen und überörtlichen Terminen für den RGRE, Deutscher Landkreistag (Umwelt- und Planungsausschuss) und Bayerischer Landkreistag (Ausschuss für Landesentwicklung und Umwelt, Innovationsring, Projektgruppe: "Organisation / eGovernment") und auch sonstigen Terminen außerhalb der Region 18 und der Region „Inn-Salzach“, wo der Landrat die kommunalpolitische Führungsverantwortung trägt
- Verantwortliche Unterstützung bei der inhaltlichen Vorbereitung der vorgenannten Termine inkl. Recherchearbeiten
- Persönliche Referenten- und Protokolltätigkeiten vor Ort für den Vorsitzenden bzw. Landrat
- Fertigen von Gesprächs- und Aktennotizen einschl. Verantwortliche Kommunikation der Ergebnisse der bearbeiteten Tagesordnung zur Information und gegebenenfalls Weiterbearbeitung der Themen an unsere Geschäftsbereichsleiter im Landratsamt

Veranstaltungsorganisation größerer Events

Inhaltliche Konzeption und Organisation (Erstellung des Ablaufplans, Auflistung der Einzuladenden, etc.) sowie Koordination überörtlich bedeutender Termine des Amtsvorstandes und seiner Stellvertreter, z. B. Besuche vom Ministerpräsidenten, von Ministern, Bezirkstagspräsidenten, Generalkonsulen usw.

Veröffentlichung und Werbung für das gesamte Landratsamt und des Landkreises
Überwachung der Umsetzung der Corporate Identity-Richtlinien bei allen schriftlichen, ton- und bildmäßigen Veröffentlichungen

Beratung und Freigabe von Publikationen aus den Geschäfts-, Fach- und Stabsstellenbereichen

Corporate Identity-Freigabe von Publikationen und Messeständen