Fachbereich Soziales und Senioren zieht um

Der Fachbereich Soziales und Senioren des Landratsamts ist ab dem 24. November in neuen Räumlichkeiten in der Schillerstraße 33 (1. Obergeschoss) in Mühldorf a. Inn zu finden. Darunter fallen die Bereiche Bafög, Wohngeld, Sozialhilfe, Bildung und Teilhabe, Betreuungsstelle und Rentenberatung. Auch die Anlaufstelle des Pflegestützpunkts wird zukünftig dort verortet sein. Die Beratungstage des Bezirks Oberbayern finden ab 30. November ebenfalls am neuen Standort statt, der Sprechtag am 23. November entfällt. Die Integrationsberatung ist von dem Umzug nicht betroffen und auch weiterhin in der Außenstelle Bahnhofsfußweg 14 zu finden.


Während der Umzugsphase vom 21. bis 23. November bleiben die Büros des Fachbereichs Soziales und Senioren für den Besucherverkehr geschlossen. Danach finden Beratungen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten statt.

Campus Mühldorf a. Inn

 

Studieren, wo der Mensch zählt

Der Campus Mühldorf am Inn ist ein Standort der Technischen Hochschule Rosenheim und versteht sich als Partner für alle Menschen in der Region. "Studieren, wo der Mensch zählt": Gemäß diesem Motto werden am Campus Mühldorf am Inn in den Bachelorstudiengängen Pädagogik der Kindheit, Soziale Arbeit und Angewandte Psychologie Fachkräfte im pädagogischen und sozialwissenschaftlichen Bereich ausgebildet, um den Versorgungsbedarf in der Region langfristig zu sichern. Und die Zeichen am Campus Mühldorf a. Inn stehen weiter auf Wachstum!
Zum Campus

 

Die Academy for professionels bietet außerdem Möglichkeiten, sich am Campus Mühldorf a. Inn ausbildungs- und berufsbegleitend weiterzubilden. Angeboten werden die Studiengänge Betriebswirtschaft & Management sowie Maschinenbau. Bei regelmäßigen Infoabenden können Sie das Studienangebot genauer kennenlernen.

Zur afp