Fachbereich Soziales und Senioren zieht um

Der Fachbereich Soziales und Senioren des Landratsamts ist ab dem 24. November in neuen Räumlichkeiten in der Schillerstraße 33 (1. Obergeschoss) in Mühldorf a. Inn zu finden. Darunter fallen die Bereiche Bafög, Wohngeld, Sozialhilfe, Bildung und Teilhabe, Betreuungsstelle und Rentenberatung. Auch die Anlaufstelle des Pflegestützpunkts wird zukünftig dort verortet sein. Die Beratungstage des Bezirks Oberbayern finden ab 30. November ebenfalls am neuen Standort statt, der Sprechtag am 23. November entfällt. Die Integrationsberatung ist von dem Umzug nicht betroffen und auch weiterhin in der Außenstelle Bahnhofsfußweg 14 zu finden.


Während der Umzugsphase vom 21. bis 23. November bleiben die Büros des Fachbereichs Soziales und Senioren für den Besucherverkehr geschlossen. Danach finden Beratungen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten statt.

Unternehmen vernetzen sich 2.0

Update | Erfahrungsaustausch | Vernetzung

Erfahrungsaustausch für Unternehmen am 11.09.2018, von 17:00 – 19:00 Uhr im Haus der Wirtschaft, Töginger Str. 18d, 84453 Mühldorf a. Inn

Eine Kooperationsveranstaltung der Handwerkskammer für München und Oberbayern, der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern und dem Landratsamt Mühldorf a. Inn

Für alle Unternehmen aus den Landkreisen Altötting und Mühldorf a. Inn, die Geflüchtete in Ausbildung oder Arbeit beschäftigen

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Dezember 2017 „Unternehmen vernetzen sich – Geflüchtete in Arbeit und Ausbildung in Altötting und Mühldorf“ laden wir Sie dieses Jahr herzlich zu einem erneuten Erfahrungsaustausch ein. Wir möchten Ihnen ein Update über aktuelle Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre MitarbeiterInnen und Auszubildenden geben und mit Ihnen weiterführende Schritte diskutieren.
 

 

Das Programm:

Interaktiver Erfahrungsaustausch
Austausch über Erfolge, Hürden und Lösungsmöglichkeiten

Update
Aktuelle Informationen zu berufsbezogenem Sprachunterricht, interkulturellen Seminaren und Lernhilfen für die Ausbildung

„Rock your company“
Vorstellung des Mentoring-Programms für Azubis und Mitarbeiter mit Fluchthintergrund
Friederike Horlacher, ROCK YOUR COMPANY!

Interessierte Unternehmen können sich bei Frau Andrea Schuur anmelden, Tel.: 08631 699 357 andrea.schuur@lra-mue.de

Wünsche und Anregungen?

Susanne Hellmeier und Dr. Carolin Jürgens

08631 / 699 571 bzw. -952 – jobbegleitung@lra-mue.de

Ansprechpartnerinnen bei den Kooperationspartnern (Schwerpunkt: Integration in Ausbildung):

Juliana Eichmüller, Handwerkskammer für München und Oberbayern
Marie-Cathérine Rausch, Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern