Umzug nach Altmühldorf: Kommunales Testzentrum am 24. und 27. Juni 2022 geschlossen

Das Kommunale Testzentrum des Landkreises Mühldorf a. Inn verlässt den Volksfestplatz Mühldorf und zieht um. Neuer Standort ist an der Richard-Wagner-Str. 20 gegenüber der Tierzuchthalle in Altmühldorf. Aufgrund der Umbaumaßnahmen ist das Testzentrum am Freitag, 24.06.2022, sowie am Montag, 27.06.2022, geschlossen.

Die kostenfreien PCR-Tests für die berechtigten Personengruppen können an diesen beiden Tagen jeweils zwischen 16 und 19 Uhr an der Teststation der DLRG an der Ahamer Straße 18 in Mühldorf a. Inn in Anspruch genommen werden. Für diese beiden Tage können Termine unter folgendem Link vereinbart werden: http://www.coronatest-muehldorf.de/

Der reguläre Testbetrieb am neuen Standort in der Richard-Wagner-Straße 20 wird am Dienstag, 28.06.2022, aufgenommen. Die Testzeiten bleiben gleich: Montag bis Freitag, jeweils von 16 bis 19 Uhr. Eine Registrierung ist dann – wie bisher – unter folgendem Link erforderlich: https://lse.corona-auftrag.de/

Bildung für Erwachsene wd. Corona

Digitale Erwachsenen- und Weiterbildung während Corona

 

Homeoffice, Kurzarbeit, Freizeitaktivitäten, die ausfallen – Die Maßnahmen zum Schutz vor Corona stellen alle vor neue Herausforderungen. Auch in der Erwachsenen- und Weiterbildung werden jetzt digitale Möglichkeiten genutzt und kreative Wege begangen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über verschiedene Angebote, um frei gewordene Zeit zur Weiterbildung zu nutzen oder die Freizeit digital zu gestalten.

 

Spezielle Angebote für Familien und Kinder finden Sie hier.

 

Volkshochschulen

Auch in Zeiten des Social Distancing können Sie kostenfreie sowie kostenpflichtige Kurse der Volkshochschulen „besuchen“. Es werden beispielsweise Kurse aus folgenden Bereichen angeboten:

 

Kurse zum Thema Gesundheit bei der VHS Mühldorf a. Inn

 

sowie EDV-Kurse der VHS Mühldorf a. Inn

 

Spaß & Bewegung zuhause im Wohnzimmer bietet die VHS Waldkraiburg an

 

ebenso wie einen Vortrag zum Thema Corona

 

Überregional bieten die Volkshochschulen auch Kurse über ihr Online-Programm vhs.daheim an. Das aktuelle Kursprogramm finden Sie hier

 

Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) bietet darüber hinaus kostenfreie Lernangebote aus den Bereichen Alphabetisierung und Grundbildung sowie Deutsch als Zweitsprache an.

www.vhs-lernportal.de

 

Katholisches Kreisbildungswerk Mühldorf a. Inn

Im Online-Angebot des Kath. Kreisbildungswerks finden Sie, eingeteilt in unterschiedliche Kategorien, Ideen und Anregungen für die Zeit daheim.

 

Virtuelle Hochschule Bayern

Die Virtuelle Hochschule Bayern bietet Online-Lehrangebote für Studierende und Lehrende an bayerischen Hochschulen, hat aber auch einen kostenlosen Open Access Bereich für die interessierte Öffentlichkeit, in dem Sie Vorlesungen aus den verschiedensten Gebieten von Technical English über Medienbildung bis Unternehmensführung virtuell besuchen können. Nach erfolgreicher Bearbeitung erhält man eine automatsch generierte Teilnahmeberechtigung. Alle weiteren Informationen finden Sie hier https://open.vhb.org/

 

Iversity

Kostenfreie Kurse in verschiedenen Sprachen (z. B. Deutsch, Englisch, Russisch) bietet auch Iversity an. Klimawandel, Wirtschaftsinformatik und Innovationsmanagement sind nur einige verfügbare Themen.

 

Digitale Museen

Wechselnde Ausstellungen in einem virtuellen Museum können Sie in der digitalen Kunsthalle des ZDF kostenlos erkunden.

 

Auch das Deutsche Museum bietet einen digitalen Besuch an.

https://digital.deutsches-museum.de/

 

Weiterbildung während des Bezugs von Kurzarbeitergeld

Falls Sie derzeit in Kurzarbeit sind, können Sie in Absprache mit Ihrem Arbeitgeber diese Zeit für eine Weiterbildung nutzen. Über die Agentur für Arbeit können Qualifizierungsmaßnahmen finanziell gefördert werden. Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt KUG für Arbeitnehmer (Punkt 4) bzw. telefonisch bei Ihrer Agentur für Arbeit (Agentur für Arbeit Mühldorf a. Inn, Tel.: 0861 703555) sowie hier.