Fachbereich Soziales und Senioren zieht um

Der Fachbereich Soziales und Senioren des Landratsamts ist ab dem 24. November in neuen Räumlichkeiten in der Schillerstraße 33 (1. Obergeschoss) in Mühldorf a. Inn zu finden. Darunter fallen die Bereiche Bafög, Wohngeld, Sozialhilfe, Bildung und Teilhabe, Betreuungsstelle und Rentenberatung. Auch die Anlaufstelle des Pflegestützpunkts wird zukünftig dort verortet sein. Die Beratungstage des Bezirks Oberbayern finden ab 30. November ebenfalls am neuen Standort statt, der Sprechtag am 23. November entfällt. Die Integrationsberatung ist von dem Umzug nicht betroffen und auch weiterhin in der Außenstelle Bahnhofsfußweg 14 zu finden.


Während der Umzugsphase vom 21. bis 23. November bleiben die Büros des Fachbereichs Soziales und Senioren für den Besucherverkehr geschlossen. Danach finden Beratungen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten statt.

Bildungsort Kommune - Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018

24./25.09.2018

Bildungsort Kommune – Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018

Themeninsel „Non-formale Bildung“ auf der Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018 zum Thema „Bildungsort Kommune“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung am 24./25.09.2018 im Tempodrom Berlin, Möckernstraße 10, 10963 Berlin

Lernen vor Ort zu Gast in der Bundeshauptstadt!

Am 24. und 25. September 2018 fand in Berlin die diesjährige Bundeskonferenz für Bildungsmanagement zum Thema Bildungsort Kommune statt. Mehr als 60 Kommunen präsentierten hier die Ergebnisse ihrer Bildungslandschaften. An der Themeninsel „Non-formale Bildung“ stellte Lernen vor Ort die beiden Elternratgeber „Fit für die Schule – Ideen und Tipps für den Alltag“ und „Schritt für Schritt – mit 3 Jahren fit!“ vor. Die kleinen Handbücher enthalten leicht umsetzbare Anregungen für Eltern zur lernanregenden Unterstützung ihrer Kinder im Alltag. Als erfolgreiches Produkt der gelebten Netzwerkarbeit vor Ort stoßen die Elternratgeber mittlerweile auch auf großes überregionales Interesse.