Tests in Waldkraiburg am Sonntag, 29. November von 10 bis 14 Uhr

Online-Terminvereinbarung erforderlich unter https://www.vitolus.de/muehldorf

Tests am Volksfestplatz Mühldorf Montag bis Freitag von 16 bis 19 Uhr; Anmeldung erforderlich unter Tel: 08631/36 55 -11/-29 von Montag bis Freitag 8:00 bis 15:30 Uhr

Sharing-Projekt "MÜMO"

hldorf MObil – MÜMO

Car-Sharing im Landkreis Mühldorf a. Inn

 

MÜMO stellt einen Teil der dritten Stufe des ÖPNV-Gesamtkonzeptes dar, die eine bedarfsorientierte Flächenerschließung im Landkreis Mühldorf a. Inn beinhaltet. Es ist ein Sharing-Projekt und Teil des Förderprojektes „LandMobil – unterwegs in ländlichen Räumen“, das auf drei Jahre ausgelegt ist. Der Landkreis Mühldorf a. Inn und die sieben Projektkommunen Ampfing, Buchbach, Haag, Neumarkt-St. Veit, Oberbergkirchen, Schönberg und Schwindegg sind dafür Mitglied des Vereins Landmobile e.V. geworden.

Die Fahrzeuge stehen ab Herbst 2020 in den jeweiligen Projektkommunen zur Verfügung. Das Car-Sharing-Angebot mit Elektroautos, die über eine App gebucht werden können, setzt sich als Ziel, das Angebot zeitnah auszuweiten. In der App sieht man, ob das Auto zur gewünschten Zeit verfügbar ist und kann dieses direkt buchen. Zur Nutzung muss man sich einmalig bei der Kommune oder via Postident-Verfahren mit seinem Führerschein registrieren lassen. Die Gebühren für die Nutzung sind eine Kombination aus Zeit- und Streckentarifen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Wer kann sich am Projekt beteiligen?

Wie kann man sich am Projekt beteiligen?

Nehmen Sie Kontakt zum landmobile e.V. auf (kontakt@landmobile-ev.de) - Betreff: Projekt MÜMO

oder

im Landratsamt Mühldorf a. Inn

Christoph Mayerhofer, Klimaschutzmanager (christoph.mayerhofer@lra-mue.de; Tel.: 08631/699-721)

Julia Hirschberger, Stellv. Fachbereichsleitung (julia.hirschberger@lra-mue.de; Tel.: 08631/699-418)