Energieeinsparverordnung

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) ist ein wichtiger Baustein der Energie- und Klimaschutzpolitik der Bundesregierung. In erster Linie stellt diese Anforderungen an den Primärenergiebedarf. Es wird der bauliche Wärmeschutz der Gebäudehülle sowie die Energieeffizienz der eingesetzten Anlagentechnik (Heizung, Lüftung, Kühlung, Beleuchtung) berücksichtigt.