Wettbewerbe

Ideenwettbewerb "Energieeffiziente Gebäude"

Gemeinsam haben Bundesumwelt- und Bundesbauministerium den Ideenwettbewerb „RE:frame Energieeffizienz: Neue Ideen für klimafreundliche Gebäude“ ausgerufen. Teilnehmen können Kreative mit Ideen für neue kommunikative Ansätze, Geschäftsmodelle oder auch Apps, die das Image klimafreundlicher und energieeffizienter Gebäude stärken. Der Wettbewerb ist mit Preisgeldern im Gesamtwert von 45.000 Euro dotiert. Gefragt sind Ideen, um folgende vier Gruppen für klimafreundliches Bauen und Sanieren zu gewinnen: Privateigentümer von Einfamilienhäusern, Vorstände von Wohnungsbaugenossenschaften, Bürgermeister und Kirchenvorstände.

Die Jury bewertet die Ideen anhand ihrer Strahlkraft, der Umsetzbarkeit und inwiefern diese auf die vier Zielgruppen zugeschnitten sind. Beiträge können bis 31. August 2018 hier eingereicht werden: www.reframe-wettbewerb.de