Umzug nach Altmühldorf: Kommunales Testzentrum am 24. und 27. Juni 2022 geschlossen

Das Kommunale Testzentrum des Landkreises Mühldorf a. Inn verlässt den Volksfestplatz Mühldorf und zieht um. Neuer Standort ist an der Richard-Wagner-Str. 20 gegenüber der Tierzuchthalle in Altmühldorf. Aufgrund der Umbaumaßnahmen ist das Testzentrum am Freitag, 24.06.2022, sowie am Montag, 27.06.2022, geschlossen.

Die kostenfreien PCR-Tests für die berechtigten Personengruppen können an diesen beiden Tagen jeweils zwischen 16 und 19 Uhr an der Teststation der DLRG an der Ahamer Straße 18 in Mühldorf a. Inn in Anspruch genommen werden. Für diese beiden Tage können Termine unter folgendem Link vereinbart werden: http://www.coronatest-muehldorf.de/

Der reguläre Testbetrieb am neuen Standort in der Richard-Wagner-Straße 20 wird am Dienstag, 28.06.2022, aufgenommen. Die Testzeiten bleiben gleich: Montag bis Freitag, jeweils von 16 bis 19 Uhr. Eine Registrierung ist dann – wie bisher – unter folgendem Link erforderlich: https://lse.corona-auftrag.de/

Wunschkennzeichen

Wunschkennzeichenreservierung

Wunschkennzeichenreservierung

Das Landratsamt Mühldorf a. Inn bietet Ihnen die Möglichkeit, freie KfZ-Kennzeichen via Internet zu suchen und sofort online zu reservieren.

Diese Dienstleistung erfolgt zu folgenden Bedingungen:

Durch das Anklicken folgender Wunschkennzeichen-Aufrufe akzeptiere ich die genannten Bedingungen.

ACHTUNG

Umlaute, sowie die Kombinationen SS, SA, KZ, HJ und NS sind nicht erlaubt.

Aus wartungstechnischen Gründen steht Ihnen die Wunschkennzeichenreservierung werktags von 21:00 Uhr bis 1:00 Uhr und Sonntags von 05:00 Uhr bis 10:00 Uhr leider nicht zur Verfügung.


Im übrigen - insbesondere bei telefonischen Anfragen - bitten wir folgendes zu berücksichtigen:

Die Zuteilung von Wunschkennzeichen ist möglich, sofern gewünschte Buchstaben- und Ziffernkombinationen nicht bereits belegt sind. Die Zuteilung kann erfolgen, wenn bei einer Fahrzeugzulassung ohnehin die Zuteilung und Prägung von Kennzeichenschildern erforderlich wird.

zusätzliche Gebühr:

2,60 Euro (bei Vorabreservierung)

10,20 Euro (bei Zuteilung anlässlich der Zulassung)