Schulen und Kitas müssen ab Dienstag, 02. März wieder geschlossen werden

► Da die 7-Tage-Inzidenz deutlich über 100 liegt, müssen laut der geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung die Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Mühldorf a. Inn ab morgen Dienstag, 02. März, wieder geschlossen werden. Nähere Infos dazu finden Sie hier

► Testpflicht für Grenzgänger und Grenzpendler aus Risikogebieten aufgehoben. Nähere Informationen dazu hier.

► Nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr tritt ab Sonntag, 28.02.2021 in Kraft. 

► Corona-Hotline für medizinische Fragen (erreichbar von Mo.-Fr.: 8 bis 17 Uhr) - Tel: 08631/699 - 330

Corona Hotline
  • Für Fragen rund um die Infektionsschutzmaßnahmen-
    verordnung Tel: 08631/699-407 (erreichbar von Mo.-Do.: 8 bis 16 Uhr;
    Fr.: 8 bis 13 Uhr)
  • Für medizinische Fragen Tel: 08631/699 - 330 (erreichbar von Mo.-Fr.: 8 bis 17 Uhr)
  • oder per E-Mail unter corona@lra-mue.de
Corona Impfzentrum Mühldorf
Hier finden Sie alle Informationen zur Corona-Impfung im Landkreis Mühldorf a. Inn

 

Sie möchten sich testen lassen? Testmöglichkeiten im Landkreis Mühldorf a. Inn


Tests in Mühldorf (Volksfestplatz): Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr

(1) Registrieren und dann (2) Termin buchen:

1.  Hier müssen Sie sich zunächst registrieren und erhalten eine individuelle APP ID-Nummer. Damit wird eine sichere und zeitnahe Befundübermittlung sichergestellt: https://covidtestbayern.sampletracker.eu

2.  Hier können Sie anhand Ihrer individuellen APP ID (diese erhalten Sie am Ende der Registrierung unter Schritt 1) einen Termin vereinbarenhttps://muehldorf.sampletracker.eu/termine.php

Sollten Sie Unterstützung benötigen, melden Sie sich gerne Mo.-Fr. zwischen 08-15 Uhr unter 089-4545 4081 80 

HINWEIS: Es wird darum gebeten, dass zu testende Personen 15 Minuten vor dem Abstrich keine Nahrung oder Getränke zu sich nehmen. 


 

Wichtiger Hinweis zu Terminen bei der Kfz-Zulassung und Führerscheinstelle!

Termine können derzeit nur noch hier online vereinbart werden. Einlass wird nur mit einem bestätigten Termin gewährt. Die Terminbestätigung muss dabei in ausgedruckter oder digitaler Form nachgewiesen werden.

Während des Aufenthalts in den Räumlichkeiten der Zulassungs- bzw. Führerscheinstelle ist ein Mund-und Nasenschutz zu tragen.
Personen, denen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus gesundheitlichen Gründen (ärztliche Bescheinigung) nicht möglich ist, werden gebeten, einen Termin telefonisch zu vereinbaren

 

Aktuelle Neuigkeiten

 

Statusmeldung zur Corona-Lage
Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf a. Inn gibt es seit der letzten Statusmeldung vom Mittwoch, 03. März 25 neue bestätigte Corona-Fälle (Stand: 04. März 2021, 08:00 Uhr). - mehr
Kreisstraße MÜ 38 Ortsdurchfahrt Ampfing
Ab 15. März werden die Ausbauarbeiten an der Kreisstraße MÜ 38 (Ortsdurchfahrt Ampfing) am vierten und somit letzten Bauabschnitt fortgesetzt. - mehr
Schulen und Kitas müssen ab morgen geschlossen werden
Keine Trendwende in Sicht – Inzidenz im Landkreis Mühldorf weiter steigend – Schulen und Kitas müssen ab morgen geschlossen werden - mehr
Testpflicht für Grenzgänger und Grenzpendler
Testpflicht für Grenzgänger und Grenzpendler aus Risikogebieten aufgehoben – Bayerisches Staatsministerium ändert Nachweispflicht für Einreisende aus Risikogebieten - mehr
Offener Brief von Landrat Max Heimerl
Offener Brief von Landrat Max Heimerl an Klaus Holetschek, zur geforderten Schließung von Schulen & Kitas - mehr
Ausgangssperre im Landkreis Mühldorf a. Inn ab 28.02.2021
Im Landkreis Mühldorf a. Inn tritt mit Wirkung ab Sonntag, den 28.02.2021 die nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 Uhr und 5 Uhr in Kraft. - mehr
Bayerische Impfkommission - ab 1. März Einzelfallprüfung
Bürger können ab 1. März Anträge auf Einzelfallprüfung für eine Corona-Impfung stellen - mehr
Persönliche Vor-Ort-Beratung des Bezirks Oberbayern
Ab 03.03. wieder persönliche Vor-Ort-Beratung des Bezirks Oberbayern nach vorheriger Terminvereinbarung - mehr