Für Termine im Landratsamt gilt die 3G-Regel

Aufgrund der 3G-Regelungen ist der Zugang zum Landratsamt Mühldorf a. Inn ab Mittwoch, 24.11., nur noch für geimpfte, genesene oder getestete Personen möglich. Für Termine im Haupthaus, den Außenstellen und den Bürgerbüros ist eine telefonische oder elektronische Terminvereinbarung erforderlich. Die Vereinbarung für Termine in der Führerscheinstelle und den Kfz-Zulassungsstellen ist über https://www.lra-mue.de/buergerservice/themenfelder/kfz-zulassung.html möglich . Diese sollte jeweils nur in dringenden Fällen persönlich wahrgenommen werden.

Regionalentwicklung

Regionalentwicklung - was ist das?

 
Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Regionalentwicklung heißt Zukunftsgestaltung. Im erweiterten Europa hat gerade der Landkreis Mühldorf a. Inn als östliches Tor von München gute Entwicklungschancen. Um diese wahrnehmen zu können gilt es, angesichts sich ständig verändernder politischer und wirtschaftlicher Gegebenheiten, entschlossen und abgestimmt voranzugehen. Denn wir können als Landkreis im Wettbewerb der Regionen nur dann erfolgreich konkurrieren, wenn wir alle Kräfte bündeln und gemeinsam Chancen wahrnehmen.

Auf die landkreisweite Kooperation kommt es an: zwischen Kommunen, Verbänden, der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Jeder ist aufgerufen aktiv die Zukunftsfähigkeit unseres Landkreises zu sichern.

Es gilt ökonomische, ökologische und soziale Belange miteinander in Einklang zu bringen. Insbesondere wollen wir die wirtschaftliche Attraktivität der Region stärken, durch Innovation neue Arbeitsplätze schaffen, die Infrastruktur verbessern und nicht zuletzt unsere Lebensqualität durch die Bewahrung natürlichen Ressourcen nachhaltig sichern.
 

Regionale Entwicklung im Landkreis Mühldorf a. Inn bedeutet daher