Leichte Sprache
Gebärdensprache
Veranstaltungskalender
Öffnungszeiten

Regionale Energie GmbH

Die Regionale Energie GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen des Landkreises Mühldorf a. Inn. Das Unternehmen errichtet und betreibt Energieanlagen (Photovoltaik etc.) auf Landkreisliegenschaften. Die Unternehmensziele sind u.a. der Klimaschutz, die Versorgungssicherheit sowie auch die Energiegewinnung vor Ort.

Derzeit betreibt die Regionale Energie GmbH & Co. KG zehn Einspeiseanlagen auf verschiedenen Liegenschaften bzw. auf einer alten Deponie:

  • Haupthaus Landratsamt Mühldorf a. Inn
  • Außenstelle Landratsamt Mühldorf a. Inn, Färberstraße 1
  • Staatliche Berufsschule I Mühldorf a. Inn
  • Berufliches Schulzentrum Mühldorf a. Inn
  • Ruperti-Gymnasium Mühldorf a. Inn
  • Gymnasium Gars
  • Gymnasium Waldkraiburg
  • Staatliche Realschule Waldkraiburg
  • Sonderpädagogisches Förderzentrum Waldkraiburg
  • Deponie Schachenwald

Die gesamte Stromproduktion der Regionalen Energie GmbH beträgt ca. 1.450.000 kWh/a.

Der Landkreis Mühldorf a. Inn produziert insgesamt ca. 1.600.000 kWh/a (Einspeiseanlagen der Regionalen Energie GmbH, Überschusseinspeisung am BSZ aus dem Energie-Plus-Gebäude und dem in Planung befindlichen PV-Carport als Eigenverbrauchsanlage am Landratsamt).

Dies entspricht rechnerisch einem Anteil von ca. 70 % am Gesamtverbrauch der Landkreisliegenschaften.

Ansprechpartner

Thomas Perzl

Wirtschaftsförderer

Kreis- und Regionalentwicklung Klima- und Energiemanagement
Haus der Wirtschaft

Zimmer-Nr.: 1.05
Töginger Str. 18d
84453 Mühldorf a. Inn

(08631) 699-798
thomas.perzllra-mue.de

Nachricht schreiben