Schulen und Kitas müssen ab Dienstag, 02. März wieder geschlossen werden

► Da die 7-Tage-Inzidenz deutlich über 100 liegt, müssen laut der geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung die Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Mühldorf a. Inn ab morgen Dienstag, 02. März, wieder geschlossen werden. Nähere Infos dazu finden Sie hier

► Testpflicht für Grenzgänger und Grenzpendler aus Risikogebieten aufgehoben. Nähere Informationen dazu hier.

► Nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 und 5 Uhr tritt ab Sonntag, 28.02.2021 in Kraft. 

► Corona-Hotline für medizinische Fragen (erreichbar von Mo.-Fr.: 8 bis 17 Uhr) - Tel: 08631/699 - 330

Abfallwirtschaft

Der Fachbereich "Kommunale Abfallwirtschaft"

 

 

Der Fachbereich "Kommunale Abfallwirtschaft"
im Landratsamt Mühldorf a. Inn nimmt die
Aufgaben des Landkreises als entsorgungspflichtige
Körperschaft wahr (Art. 3 des Bay. Abfallwirtschaftsgesetzes).

 

 

 

 

Dies umfasst

Der Landkreis ist für die Beseitigung und Verwertung der Abfälle von rund 110.000 Einwohnern zuständig.

Er ist Mitglied beim Zweckverband Abfallverwertung Südostbayern (ZAS), der das Müllheizkraftwerk in Burgkirchen betreibt.

Die Eckdaten des Abfallwirtschafts-Konzeptes im Landkreis Mühldorf a. Inn sind:


Auf den Internetseiten der "Kommunalen Abfallwirtschaft" wollen wir möglichst viele Fragen zum Thema Abfallbeseitigung und -verwertung beantworten. Sollten Informationen fehlen, schreiben Sie uns bitte unter abfallwirtschaft@lra-mue.de.

Wenn Sie uns gerne besuchen möchten, finden Sie uns in der Färberstraße 1 in Altmühldorf im Gebäude der Kreisstraßenmeisterei. 

Wegbeschreibung 1

Wegbeschreibung 1


Wegbeschreibung 2

Wegbeschreibung 2

 

Ihr Abfallwirtschaftsteam
im Landratsamt Mühldorf a. Inn